Start

Eindrücke


Willkommen bei der Spielwiese
Christa beim integrativen Tanzwochenende im letzten September Drucken E-Mail
Christa

Liebe Spielwiesenfreundinnen und –freunde, 

 

am Mittwoch, den 3. Februar 2010 ist unser Gründungsmitglied Christa "Punkt" Wehnert im Paracelus-Krankenhaus in Bad Liebenzell gestorben.Bis zum Schluss war Punkt aktiv in die Spielwiesenarbeit eingebunden. Sie hat alle Höhen und Tiefen der Spielwiese mitgetragen. Immer fröhlich, immer hilfsbereit und immer ein offenes Ohr für die Nöte und Sorgen der Anderen war sie die Seele unseres Vereins.

Wir werden sie sehr vermissen. 

 Am Donnerstag, den 11. Februar wird Punkt um 14.00 Uhr in Silges beerdigt. Wir würden uns freuen, wenn viele von Euch den Weg dorthin finden, um mit uns gemeinsam zu trauern. Statt Kränzen und Blumen bitten die Kinder von Punkt in ihrem Sinne um Spenden für Terre des Hommes (Hilfe für Kinder in Not), Konto 700 800 700 bei der Volksbank Osnabrück eG, BLZ 265 900 25. Kommt in der Kleidung, in der ihr Euch Punkt nahe fühlt. 

 

 

 

 

 

 
Silvesterfreizeit 2009/2010 Drucken E-Mail
Kapla - Bauwerke
entstanden auf der Silvesterfreizeit
2009/2010 in Bad Hersfeld
 
Bundesweiter Spielertreff Drucken E-Mail
andre
André Schäfer, der Gewinner des Alhambra-Turnieres,
das während unseres diesjährigen Spielertreff in der
DJH Fulda durchgeführt wurde. Außer ihm werden
noch Andreas Peter und Edwin Schütze beim
Finalturnier am 5. Dezember in Bonn teilnehmen.
Wir wünschen ihnen dafür viel Erfolg.

 

 
Spielertreff Drucken E-Mail

 

Das Spiel gehört zu den schönsten und wichtigsten Beschäftigungen des Menschen. Spielen beflügelt das Denken, nicht nur von Kindern, sondern auch von Erwachsenen. Freies, fantasievolles Spielen ist nachgewiesenermaßen keine Zeitverschwendung, sondern unverzichtbar für die gesunde Entwicklung des Kindes. Mehr noch: Wie neuere Forschungen zeigen, macht es auch Erwachsene kreativer und ausgeglichener. Wer nie spielt, läuft Gefahr, in der täglichen Geschäftigkeit aufgerieben zu werden. Daher empfehlen wir: 

Raus aus dem Alltag – rein ins (Spiel)vergnügen! 

Unter diesem Motto veranstaltet der Verein SPIELWIESE Fulda e.V. vom 6. bis zum 8.  November 2009 einen bundesweiten Spielertreff in der Jugendherberge Fulda.  

Das Wochenende richtet sich sowohl an „eingefleischte“ Spieler als auch an Gelegenheitsspieler und Familien mit Kindern, die sich ein gemeinsames Wochenende mit viel Zeit zum Spielen gönnen wollen. Die Anzahl der Neuerscheinung im Bereich Brettspiele nimmt jedes Jahr zu. Wer nicht alle Spiele gleich kaufen will, sondern erst einmal in Ruhe ausprobieren möchte, welche unter den Spielen ihm besonders zusagen, der hat an diesem Wochenende die Möglichkeit dazu. Über 300 Spiele warten darauf, gespielt zu werden. Dabei wetteifern die alten Klassiker mit den aktuellen Neuerscheinungen. Die vielen fachkundigen Helfer ersparen dabei das mühsame Regelstudium. Und ob anspruchsvolles Strategiespiel, interessantes Familienspiel oder lustiger Partyspaß, hier finden sich immer die passenden Mitspieler. Bei entsprechenden Wetterbedingungen bieten wir auch einige Spiele im Freien an.

Am Samstag wird es die Möglichkeit geben, an einem Vorrunden-Turnier für die Alhambra Meisterschaft 2009 teilzunehmen.

Die drei Ersten dieses Turniers qualifizieren sich für das Finale, das am 5.12.2009 in Bonn stattfinden wird. Der Sieger des Finales erhält als Preis eine 14tägige spielerische Indienreise im Februar 2010. Der Zweitplatzierte darf ein Wochenende die Alhambra bei Granada besuchen. Eine weitere Granada Reise wird unter allen Finalteilnehmern ausgelost.

Besonders an unserem Spielertreff sind der Mitternachtsimbiss, die Großgruppenspiele zwischendurch und die Kinderbetreuung. Bei letzterer werden gemeinsame Unternehmungen, wie z.B. Besuch des Feuerwehrmuseums, Bastel- und Malaktionen u.ä. sowie spezielle Spielerunden  angeboten.

 

Leitung: Johannes Halbig & Team

Teilnehmerbeitrag:  Erwachsene : 135 € , ermäßigt: 110€, bis 8 Jahre: 90 € (Dies beinhaltet auch die Unterkunft, die Verpflegung incl. Mitternachtsimbiss) 

 

Es gibt auch die Möglichkeit, nur am Turnier teilzunehmen, oder auch zu Hause zu schlafen. Dazu rufen Sie uns an.  

 

nähere Informationen und Anmeldungen unter: www.spielwiese-fulda.de oder telefonisch: 06652/1518 sowie unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
Integratives Tanzwochenende Drucken E-Mail

 Integratives Tanzwochenende

 

 

Das integrative Tanzwochenende  der Spielwiese war wieder ein voller Erfolg. Vom 25. bis 27.9. stand die Villa Phantasia in Oberstoppel wieder ganz im Zeichen der flinken Füße. 16 Personen waren angereist, um einfache und schwierige Tänze zu erlernen. Es wurden deutsche, französische und israelische Reihen- und Kreistänze angeboten, diese sowohl in Paar- als auch offener Form. Das Programm wurde in den Tanzpausen abgerundet mit Spaziergängen bei herrlichem Herbstsonnenschein zur Burgruine Stoppelsberg und mit Brettspielrunden.

 
« StartZurück12345678WeiterEnde »

Seite 7 von 8

      erfordert Adobe Reader

Wer ist online

Wir haben 18 Gäste online

© 2008 Spielwiese-Fulda e.V.